Verein &_SpartenFlugplatz_EDFWFlugschule &_MitflügeVeranstaltungen &_HallenvermietungFliegen erleben_"Mediathek"Verantwortung &_SozialesKontakt &_Gästebuch
Homepage / 

Corona-Epidemie, wichtige Information für Piloten: Flugplatz geschlossen

Aufgrund der Corona-Epidemie steht unser Flugplatz bis auf Weiteres nur noch PPR zur Verfügung.

Unsere Tankstelle kann von allen Einsatzhubschraubern mit den vorhandenen Transpondern 24/7 genutzt werden.

Hinweis für Privatpiloten: Nach unserem Informationsstand ist zur Durchführung jedes Privatfluges derzeit eine Ausnahmegenehmigung erforderlich, die ausschließlich durch das Gesundheitsamt erteilt werden kann. Diese Ausnahmegenehmigung ist vor Antritt des Fluges durch den Piloten selbst einzuholen. Aber ersparen Sie sich das bitte, das Gesundheitsamt hat nun wichtigere Aufgaben.

Bleiben Sie gesund!

Flugsport-Club Würzburg e.V.

Willkommen beim Flugsportclub Würzburg e.V.,

Unser Verein bietet für jeden Flugsportbegeisterten die Möglichkeit, seiner Leidenschaft nachzugehen. Wir unterhalten die Sparten Modellflug, Segelflug und Motorflug.

Die „großen Flieger“ sind am Landeplatz Würzburg-Schenkenturm, wenige Kilometer nördlich der  Innenstadt, beheimatet. Hier finden auch unsere gemeinsamen Veranstaltungen statt. Von der Terrasse des italienischen Restaurants „Mandino“ können Sie den Flugbetrieb aus nächster Nähe betrachten.

Unsere Modellflieger betreiben darüberhinaus ihr eigenes Gelände bei Uengershausen, ca. 10 Kilometer südlich von Würzburg.

Lassen Sie sich doch bei einem Besuch von der Faszination des Fliegens begeistern!

Der öffentliche Kindernikolaus entfällt 2019 wegen der Überholung eines Flugzeuges!

Luftfahrt in Würzburg Vom Galgenberg zum Schenkenturm – Ein Rückblick auf Würzburgs Fluggeschichte

Luftfahrtgeschichte über Würzburg im Taschenformat - Im vorliegenden Bild- und Textband werden die wichtigsten Ereignisse zur Luftfahrtgeschichte in Würzburg vorgestellt.

Weitere Infos