Verein &_SpartenFlugplatz_EDFWFlugschule &_MitflügeVeranstaltungen &_HallenvermietungFliegen erleben_"Mediathek"Verantwortung &_SozialesKontakt &_Gästebuch
Homepage / 

Willkommen beim Flugsportclub Würzburg e.V.,

Unser Verein bietet für jeden Flugsportbegeisterten die Möglichkeit, seiner Leidenschaft nachzugehen. Wir unterhalten die Sparten Modellflug, Segelflug und Motorflug.

Die „großen Flieger“ sind am Landeplatz Würzburg-Schenkenturm, wenige Kilometer nördlich der  Innenstadt, beheimatet. Hier finden auch unsere gemeinsamen Veranstaltungen statt. Von der Terrasse des italienischen Restaurants „Mandino“ können Sie den Flugbetrieb aus nächster Nähe betrachten.

Unsere Modellflieger betreiben darüberhinaus ihr eigenes Gelände bei Uengershausen, ca. 10 Kilometer südlich von Würzburg.

Lassen Sie sich doch bei einem Besuch von der Faszination des Fliegens begeistern!

Tag der offenen Türe in Uengershausen

UENGERSHAUSEN: Am Sonntag, 10. September 2017, laden die Piloten der Sportsparte Modellflug des Flugsport-Clubs Würzburg (FSCW) ab 10.00 Uhr auf das Modellfluggelände in Uengershausen ein. Kunstflieger, originalgetreue Flugmodelle, Hubschrauber, Seglerschlepp und vieles mehr werden zu bestaunen sein. Als einer der Höhepunkte werden laut Pressemitteilung auch Jets mit originalgetreuen Strahlentriebwerken starten. Denn für diesen Tag sei dem Flugsport-Club eigens die Erlaubnis für das Starten von Jets von der zuständigen Behörde erteilt worden.

Die Jugendlichen Matthias und Simon Hentschel werden eines ihrer Wettbewerbsprogramme mit dem Helikopter vorfliegen, bei dem Sie die Schwerkraft scheinbar außer Kraft setzen. Kinder ab etwa der dritten Schulklasse sowie Jugendliche können sich vor Ort gleich für ein kostenloses Schnupperfliegen eintragen, bei dem sie vom ersten Augenblick an das Modell selbst lenken. Bis die Nachwuchspiloten das Flugzeug beherrschen, brauchen Sie keine eigene Ausrüstung. Auch interessierte Erwachsene finden Beratungsangebote für einen sinnvollen Einstieg in das Modellfliegen.

Die Anfahrten zum Fluggelände sind von Reichenberg und von Geroldshausen kommend, im Ortsbereich von Uengershausen beschildert. Die Parkplätze sind kostenlos und der Eintritt ist frei! Der Flugsport-Club freut sich über jeden Besucher.

 

Flugtag in Uengershausen

Aktuelles: Ferienkinderfliegen ein großer Erfolg!

WÜRZBURG. Badminton, Hockey, Klettern, Skaten, Tennis, Wasserski und natürlich Fliegen sind nur einige Beispiele der 35 Sportarten, die Kinder täglich bei der Sportferienfreizeit des Fachbereiches Sport der Stadt Würzburg kennenlernen können. Fast vier Wochen lang toben sich täglich bis zu 250 Kinder vom Vorschulalter bis zur 6. Klasse bei der Sportferienfreizeit auf dem Sanderrasen aus. Seit 27 Jahren beteiligt sich der Flugsport-Club Würzburg (FSCW) am Ferienprogramm des städtischen Sportamtes mit Führungen und Rundflügen am Flugplatz Schenkenturm.

Am Mittwoch und Donnerstag besuchten mehr als 200 junge Teilnehmer des Sommerferienlagers Sanderrasen das Kinderfliegen des Flugsport-Clubs Würzburg. Begleitet wurden die Kinder unter anderem von Susanne Schäflein, die die vierwöchige Veranstaltung im Auftrag des städtischen Sportamtes leitet und als Kind selbst Teilnehmerin des Ferienangebotes war.

Weiterlesen

Aktuelles: Preisverleihung Luftballonwettbewerb DAHW

Familie Meder-Santowski gewann einen Rundflug. Michael Hoffmann, Erster Vorsitzender des Flugportclubs Würzburg, versprach, ihnen die Mainschleife bei Volkach von oben zu zeigen und natürlich auch den Heuchelhof, Wohnort der Familie. Zur Auswahl stehen dabei eine Cessna 172 oder eine Piper Archer 28.

Weiterlesen auf der Homepage des DAHW